Im Herzen von Flandern (3L)

Sie wohnen in der gemütlichsten Stadt von Flandern und entdecken das herrliche Flämisch Brabant.

Jetzt anfragen
4 Tage (3ÜF)
ab225,-

Reisezeitraum

19.08.2021–31.12.2022

Reise-Code

22-3056
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Novotel Mechelen
  • Stadtführung in Mechelen
  • Reiseleitung für einen halbtägigen Ausflug nach Lier und Umgebung
  • Kaffee und Kuchen im Wintergarten des Ursulinenklosters
  • Reiseleitung für einen Ausflug nach Leuven
  • Besuch des Kräutergartens in Leuven
  • Besichtigung einer Brauerei mit Probe und Snacks
  • Stadtrundfahrt in Brüssel

Mechelen liegt zwischen Antwerpen und Brüssel und ist die ideale Basis für Mehrtagesreisen nach Flandern. Mechelen blickt zurück auf eine reiche Geschichte und war zu seinen Glanzzeiten als Hauptstadt der burgundischen Niederlande die wohlhabendste Stadt Flanderns. In Mechelen lebten Karl der Kühne, Kaiser Karl V. und auch der Großvater von van Beethoven. Über 300 denkmalgeschützte Gebäude zeugen von diesen Zeiten und die St. Romboutskathedrale gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mechelen ist heute eine gemütliche, lebendige und sehr gastfreundliche Stadt mit vielen guten Cafés, Kneipen und Restaurants. Hier werden sich Ihre Gäste wohlfühlen!

Sehenswert 
St-Rombouts-Kathedrale • Rathaus • Brusselse Poort • Vismarkt • Grote Markt • Königliche Teppichmanufaktur • Kirche Onze-Lieve-Vrouw mit Rubens Flügelbild • Beginenhöfe • Fischmarkt

Während einer Stadtführung durch frühere Hauptstadt der burgundischen Niederlande sehen Sie die schönsten Plätze der Stadt wie den Fischmarkt, den Grote Markt und den Beginenhof. Die Kathedrale, das Rathaus und vor allem der Palast der Margarete von York und der Margarete von Österreich zeugen vom früheren Reichtum der Stadt.

In Lier zeigt Ihnen ein örtlicher Reiseleiter Sehenswürdigkeiten wie die St. Gummaruskirche, das Rathaus mit Belfried, den Grote Markt, den Beginenhof und den bekannten Zimmerturm mit seiner astronomischen Uhr. Von Lier fahren Sie nach Sint-Katelijne-Waver. Hier besichtigen Sie den überwältigenden Wintergarten des Ursulinenklosters und sind zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Reiseleiter zu einem Ausflug nach Leuven, die Hauptstadt der Provinz Flämisch-Brabant. Im Rahmen eines Spazierganges erkunden Sie die gemütliche Stadt mit ihren beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie dem historischen Rathaus und der Sint-Pieterskerk sowie unzähligen urigen Kneipen und Cafés. Anschließend besuchen Sie den bekannten Kräutergarten, welcher bereits 1738 angelegt wurde und somit der älteste botanische Garten in ganz Belgien ist. Neben krautartigen Pflanzen, Kräutern, Wasser- und Kübelpflanzen lassen sich in einem Treibhauskomplex auch eine Vielzahl von tropischen und subtropischen Arten entdecken. Mit rund 30 Brauereien und dem Sitz der größten Brauereigruppe der Welt nimmt Leuven einen zentralen Platz auf der Bierlandkarte ein. Während der Besichtigung einer traditionellen Hausbrauerei erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und die Entstehung der verschiedenen Biere. Anschließend sind Sie zu einer Bierverkostung inkl. kleinen Snacks eingeladen.

Vor Ihrer Heimreise sehen Sie im Rahmen einer Stadtrundfahrt das Atomium, das Expogelände, das königliche Schloss und den Jubelpark, bevor Sie zu Fuß zum Grand Place und zum Manneken Pis gehen.

Kazerne Dossin
Goswin de Stassartstraat 153 2800 Mechelen
Brouwerij Het Anker
Guido Gezellelaan 49 2800 Mechelen
Hausbrauerei Domus
Tiensestraat  8 3000 Leuven
Atomium
Avenue de l'Atomium 1020 Brüssel
BOZAR - Palast der Schönen Künste
Rue Ravenstein 23 1000 Brüssel
Autoworld Brüssel
Jubelpark 11 1000 Brüssel
Comics Art Museum
Rue des Sables 20 1000 Brüssel
Horta Museum
Rue Américaine 25 1060 Brüssel
Belgian Brewers Museum
Grand-Place 10 1000 Brüssel
Chocolaterie Planète Chocolat
Rue du Lombard 24 1000 Brüssel
Designmuseum ADAM
Place de Belgique 1020 Brüssel
Hopital Notre-Dame à la Rose
Place Alix du Rosoit 7860 Brüssel
3 Tage ab 189 €
3 Tage ab 179 €

Angebot 22-3056 anfragen