Drenthe – Genuss, Geschichte und Kultur (3XL)

Hollands Nordosten ist ein Urlaubsparadies für jung und alt.

Jetzt anfragen
4 Tage (3HP)
ab289,-

Reisezeitraum

13.06.2022–31.12.2023

Reise-Code

23-3059
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im sehr guten 4-Sterne-Hotel mit super Hallenbad und Freibad
  • 3 Abendessen im Hotel
  • Bier, Wein, Softdrinks, Kaffee und Tee frei im Hotel
  • Stadtführung in Groningen
  • Reiseleitung für einen Tagesausflug durch Drenthe
  • Eintritt zum Freilichtmuseum Veenpark
  • Eintritt zur Festung Bourtange
  • Grachtenfahrt in Giethoorn 

In der Provinz Drenthe gibt es nicht weniger als 3 Nationalparks. Sie finden hier eine abwechslungsreiche Landschaft aus Wäldern, Heide und sehenswerten Städten wie Assen und Coevorden. Unbedingt besuchen sollte man das Museumsdorf Orvelte, den Skulpturenpark des Landgutes Havixhorst und das Gefängnismuseum in Veenhuizen.

Groningen ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und eine sehr lebendige Universitätsstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und einem reichhaltigen kulturellen Angebot. Besonders hervorzuheben sind hier die ›Hofjes‹ als stille Oasen im Stadtzentrum, das Groninger Museum, der Martiniturm, der Fischmarkt und der Prinzengarten. Die Umgebung bietet prächtige Herrensitze und malerische Deichlandschaften.

Sehenswert
Fraeylemaborg • Menkemaborg • Hortus Haren • Veenhuizen • Nationalpark Lauwersmeer

Das ausführliche Reiseprogramm lassen wir Ihnen gerne auf Anfrage zukommen. Schreiben Sie uns über das unten stehende Anfrageformular – wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Hortus Botanicus
Kerklaan 34 9751 NN Groningen
Fraeylemaborg
Hoofdweg 30 9621 AL Groningen

Angebot 23-3059 anfragen