E-Mail wird nicht richtig angezeigt?
→ Im Browser anschauen..

Liebe Geschäftsfreunde!

Die Sonne lässt sich immer öfter blicken und uns schon heute an den Sommer denken. Lassen Sie uns gemeinsam die Vorfreude auf die schönste Reisezeit steigern – wir stellen Ihnen folgende Top-Angebote innerhalb Deutschlands vor:

- Lüneburger Heide vom Feinsten (Halbpension / kein EZ-Zuschlag!)
- Hopfen, Bier und Donaudurchbruch (Halbpension / kein EZ-Zuschlag!)

Außerdem würden wir uns sehr freuen, Sie in diesem Jahr auf der 4. VPR connects... digital vom 16.–17. März 2022 begrüßen zu dürfen! Nach erfolgreichen, digitalen Veranstaltungen blicken wir hoffnungsvoll auf baldige Präsenz-Veranstaltungen. Bis dahin beraten wir Sie gerne digital in Ihrer Reiseplanung für Deutschland und Benelux mit attraktiven Angeboten.

Versäumen Sie also nicht, sich → hier für die Teilnahme an der Online-B2B Reisemesse anzumelden!  
Diese Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch sollten Sie nutzen!

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Neustart mit Ihnen!

Ihr Team von überland Tecklenburg

 


Hinweis: In diversen Mailprogrammen kommt es derzeit zu einem Darstellungsfehler.
→ Bitte E-Mail hier im Browser anzeigen.



Lüneburger Heide vom Feinsten (3XL)

Genießen Sie ein Wochenende in der Lüneburger Heide mit Halbpension und viel Programm!

  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im top 3-Sterne-sup.-Hotel
  • 3 Abendessen im Hotel
  • Stadtführung in Soltau
  • Stadtführung in Lüneburg
  • Stadtführung in Celle

Kein Einzelzimmer-Zuschlag!

4 Tage (3HP) ab € 219,- | CODE 22-3198

→ zur Buchungsanfrage

Tag 1 | Stadtführung in Soltau

Soltau wurde erstmals 937 als “Königshof” der Salzaue” erwähnt. Während der Stadtführung erfahren Sie, was es mit dem “weißen Gold” auf sich hat und was sich hinter dem “Hochzeitsbrunnen” verbirgt. Ihr Gästeführer erzählt Ihnen diese und andere Geschichten über die Stadt.

Tag 2 | Stadtführung in Lüneburg

Heute besuchen Sie die alte Hanse- und Salzstadt Lüneburg. Während einer Stadtführung durch die mittelalterliche Altstadt sehen Sie den von gotischen Backsteinhäusern umgebenen Platz „Am Sande“ und im Wasserviertel den hölzernen Hafenkran, ein Wahrzeichen der Stadt.

Tag 3 | Schneverdinger

Für heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Schneverdingen. Gern organisieren wir für Sie eine Führung durch den einzigartigen Heidegarten mit seinen 200 verschiedenen Heidesorten. Sie haben auch die Gelegenheit, den Austrieb der Heidschnucken anzuschauen.

Tag 4 | Stadtführung in Celle und Heimreise

Heute besuchen Sie Celle. Die Stadt gilt als südliches Tor zur Lüneburger Heide. Während einer Stadtführung sehen Sie die pittoreske Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern und das Schloss im Stil der Renaissance und des Barock. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

Hopfen, Bier und Donaudurchbruch (3XL)

Genießen Sie ein Hotel mit Thermalhallenbad und die Ausflüge durch den Naturpark Altmühltal mit Donaudurchbruch und der Hopfenlandschaft Hallertau!

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen im 4-Sterne-Hotel in Bad Gögging
  • freie Nutzung von Thermalinnenbad, Außenpool, finnischer Sauna, Infrarotsauna und Fitnessraum
  • Reiseleitung für eine Ganztagesfahrt durch das Altmühltal mit Beilngries, Riedenburg und Kelheim
  • Aufenthalt am Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg
  • Reiseleitung für eine Ganztagesfahrt durch das Hopfengebiet Hallertau
  • Führung im Hopfenmuseum Wolnzach
  • Besichtigung der Weissbierbrauerei Kuchlbauer inkl. 1 Weissbier

Kein Einzelzimmer-Zuschlag!

4 Tage (3HP) ab € 253,- | CODE 22-3188

→ zur Buchungsanfrage

Tag 1 | Anreise nach Bad Gögging

Nach der Anreise empfehlen wir Ihnen einen kleinen Spaziergang durch den Kurpark von Bad Gögging oder einen Besuch des hoteleigenen Thermalbades mit großem Wellnessbereich. Das Abendessen wird im Hotel eingenommen, anschließend darf ein Absacker in der Hotelbar nicht fehlen.

Tag 2 | Altmühltal und Donaudurchbruch

Auf dem heutigen Tagesausflug durch das Altmühltal sehen Sie Beilngries, Riedenburg und Kelheim. Ihr Reiseleiter führt Sie zum Donaudurchbruch am Kloster Weltenburg. Hier haben Sie während einer Pause die Gelegenheit, die herrliche Natur auf sich wirken zu lassen oder sich in der Klosterschänke zu stärken und ein leckeres Klosterbier zu probieren. Zum Abendessen werden Sie wieder im The Monarch Hotel erwartet.

Tag 3 | Hallertau, Hopfenmuseum und Brauerei Kuchlbauer

Während des heutigen Ausflugs erfahren Sie viel Wissenswertes über das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt. Die Hallertau erstreckt sich zwischen Bad Gögging, Siegenburg, Mainburg und Wolnzach. In Wolnzach sind Sie zu einer Führung durch das bekannte Hopfenmuseum eingeladen. Anschließend besichtigen Sie die bekannte Weissbierbrauerei Kuchlbauer in Abensberg, in der bereits in der 9. Generation hervorragende Weissbiere gebraut werden. Natürlich sind Sie auch zu einem leckeren Weissbier eingeladen. Nach dem Ausflug kehren Sie zum Abendessen ins Hotel zurück.

Tag 4 | Bamberg und Heimreise

Auf der Rückfahrt empfehlen wir Ihnen eine Stadtführung in Bamberg, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.


Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein individuelles Angebot?
Gerne beraten wir Sie persönlich! → zum Kontakformular
überland Tecklenburg GmbH
Steinbrinkheide 2
49479 Ibbenbüren
T +49 5451 937 47-0
F +49 5451 937 47-10
M info@ueberland-tecklenburg.de
Handelsregister: HRB 12068 Steinfurt
USt-Idnr.: DE319494080
Geschäftsführer: Wolfgang Hibbeler
www.ueberland-tecklenburg.de